Wir sind für Sie da: +49 (0) 74 20 / 91 32 94                                Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland                         Unsere Öffnungszeiten

Tanzschuhe oder Straßenschuhe

Tanzschuhe oder Straßenschuhe - Warum überhaupt Tanzschuhe kaufen? Das ist eine gute Frage. In der Regel empfehlen Tanzschulen mit hochwertigen Parkettböden meist nur Schuhe mit einer Rauledersohle (Chromleder) zu tragen, um Kratzer und Schlieren zu vermeiden. Denn hat man in der Tanzschule richtige Tanz Schuhe an, ist eine optimale Bodenhaftung, sowie eine gute Gleitfähigkeit beim Tanzen gegeben. Dieser Hinweis sollten sowohl Anfänger, als auch fortgeschrittene Tänzer beachten, welche bislang noch mit Straßenschuhen auf das Parkett gehen.

 

Wie pflege ich meine Tanzschuhe?

Je nach Tanzboden verschmutzen die Rauledersohle sehr schnell und sollten bei Bedarf mit der entsprechenden Aufrauhbürste gebürstet und gereinigt werden. Verschmutzte Schuhe aus Velourleder kann man mit einer speziellen Velourlederbürste säubern. Sollten Satin Schuhe verschmutzt sein, empfehlen wir diese mit einem feuchten Tuch leicht zu reinigen.

Auf dem Bild sehen Sie, wie man eine Chromledersohle (Rauleder) mit einer entsprechenden Kratzbürste aufrauht. Um Verletzungen zu vermeiden, empfehlen wir vom Körper weg zu bürsten.